SlangGuy's Blog ...

gun: hired gun

1

Noun / Sub­stan­tiv

Anmer­kung / Note: sel­ten wört­lich; da nimmt man lie­ber den »hit man« oder den »con­tract kil­ler«; aber wenn man jeman­den braucht, der einem eine bestimm­te Auf­ga­be so pro­fes­sio­nell wie skru­pel­los (wenn/wo nötig) erle­digt… »well, he’s just a hired gun«
Defi­ni­ti­on: gedun­ge­ner Mör­der; Miet­kil­ler.

auf Deutsch


Vgl. / Cf.

* [hit man] [apa­che] [blas­ter] [blot­ter] [bump­man] [but­ton man] [croa­ker] [dril­ler] [drop­per] [enforcer] [goril­la] [gun] [gun­man] [gun­po­ke] [gun­sel] [hat­chet man] [hired gun] [hit­ter] [ice­man] [plug­ger] [rat­boy] [rod] [rod boy] [rod­man] [rub­ber] [tor­pe­do] [trig­ger] [trig­ger man].


Zita­te / Quo­tes

»Now I’m over­run, I’m star­tin’ to feel / Like a hired gun.«
Bon­nie Raitt, »Blue For No Rea­son«
??? © 19??


© 2019 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen.


Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.