SlangGuy's Blog ...

send

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
1
Vtr
note: obs / ver­al­tet … Bezieht sich auf die Wir­kung auf ande­re. Aus dem Jazz­vo­ka­bu­lar der 1930er und 1940er Jah­re. Bedeu­te­te zunächst »eksta­tisch musi­zie­ren«. Ein Vor­gän­ger von »to turn on«.
jn begeis­tern / hin­rei­ßen; umwer­fend fin­den 
ganz weg sein von; anma­chen; jm ein­hei­zen; jn total stark / zum Abhe­ben fin­den; abfah­ren auf jn / etw; jn auf­mö­beln; es hat einen erwischt; Feu­er und Flam­me sein für; umhau­en;

 

  Ver­glei­che:
  [solid sender][gas][turn-on][turn on][the bomb]

 

  Quo­tes:
 

[»There’s a new dark music by a new dark man, / […] All his rhyth­ms ›send you‹«
»There’s A Boy In Har­lem«
Richard Rogers / Lorenz Hart © 1938

»Rebec­ca, Rebec­ca, get your big legs over me / I’d be sen­ding you, baby, nut you’­re wea­ring the hell out of me«
Joe Tur­ner, »My Gal’s A Jockey«
Joe Tur­ner © 1946

»He’s long and tall, just like a wil­low tree / He’s tall and cool, that man sends me«
Vivi­an Gree­ne, »He’s The Man (He’s Tall And Cool)«
Vivi­an Gree­ne © 1948

»The music real­ly sends me / I dig that rhythm and blues«
Elvis Pres­ley, »Rea­dy Ted­dy«
Robert Black­well / John Maras­ca­leo © 1956

»Dar­ling, you send me / Honest you do«
Sam Coo­ke, »You Send Me«
L. C. Cook © 19??
]

~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid

 

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
2
Vi
note
[]

[]

 

  Ver­glei­che:
  []

 

  Quo­tes:
 

[]

~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
~~~
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen…

 

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.