SlangGuy's Blog ...

heap big

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
1
Adj phr
note: Ahmt scherz­haft das Eng­­lisch der India­ner aus dem alten ame­ri­ka­ni­schen Wes­ten bzw. Wes­tern nach: »Him heap big man«: Er gro­ße Mann. Merk­wür­di­ger­wei­se ist das auch in GB geläu­fig. Sie­he Mon­ty-Python-Zitat unten.

 »Heap« für groß, viel, vie­le, sehr war tat­säch­lich im Pidgin Eng­lish der India­ner geläu­fig:

“‘Look at the­se Dela­wares,’ say the Osa­ges, ‘dey got short legs–no can run–must stand and fight a gre­at heap.’” 1832, Washing­ton Irving, Tour of the Prai­ries 

“An Indian is always a ‘heap’ hungry or thirsty–loves a ‘heap’–is a ‘heap’ brave–in fact, ‘heap’ is tan­ta­mount to very much.” 1848, Geor­ge Fre­de­rick Augus­tus Rux­ton, In the Old West (1915)

»The loco­mo­ti­ve was to them a mons­ter ›fire-wagon,’‹ and the train of cars, ›heap wagon, no hoss [Pferd].‹« 1871, Wil­liam Make­peace Thay­er, Mar­vels of the new West (1887).

[sehr groß (auch im über­tra­ge­nen Sinn von »Grö­ße«) ]

[Mords…; ein Mords­ding von …; ein Kof­fer / Schrank von. ]

 

  Ver­glei­che:
  []

 

  Quo­tes:
 

[

»Me heap want see play. Me want play start heap soon.«
Mon­ty Python, »Red Indian in Theat­re«

»Heap big woman, you made a bad boy out of me«
Queen, »Fat Bot­to­med Girls«
Bri­an May © 1976

]

~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
~~~
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen…

 

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.