SlangGuy's Blog ...

door: hit the door

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch:

Eng­lisch-Deutsch

.… . . nach­schla­gen, schmö­kern, mit­ma­chen


1

Phra­se / Idi­om

Anmer­kung / Note: hat nichts mit der Wen­dung »don’t let the door hit you whe­re the good Lord split you« zu tun, außer dass es sich bei die­ser um eine Auf­for­de­rung zu gehen han­delt.
Defi­ni­ti­on: weg­ge­hen; gehen; eine Ört­lich­keit ver­las­sen

einen Abgang machen; abhau­en; sich ver­zie­hen; Lei­ne zie­hen.


Vgl. / Cf.

* [].[].[].[].[].[].[].[].


Zita­te / Quo­tes

»It ain’t like we ain’t never seen this thing befo­re / And if it turns you around / then you’d bet­ter hit the door«
Lou Reed, »Tem­pora­ry Thing« Lou Reed © 1976


© 2019 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen.


Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.