SlangGuy's Blog ...

slammin’

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
1
Adj
note
groß­ar­tig; toll

[bock- / sau-]stark; fet­zig; ham­mer­hart; geil; bom­big; spit­zen­mä­ßig; irre; abge­dreht; abge­fah­ren; etw fetzt [viel­leicht]; etw bringt es voll; etw geht ab; bei etw geht die Post ab; etw geht / fetzt / fährt rein.

 

  Ver­glei­che:
  []

 

  Quo­tes:
 

»Your face is jammin’ / Your body’s heck-a-slammin’«
Prince, »U Got The Look«
Prince © 1987

»Deca­tur and King­s­ton on Wed­nes­day night / To the Empi­re, show slammin’.«
3rd Bass, »Pro­duct Of The Envi­ron­ment«
Micha­el Ber­rin / Peter Nash / Sam Citrin © 1989

»Around this time, the slammin’ joint was ›Milk is Chil­lin’‹.«
De La Soul, »Mil­lie Pul­led a Pis­tol on San­ta«
David Joli­co­eur / P. Hous­ton / Kel­vin Mercer / Geor­ge Clin­ton / G. Cook © 1991

»I want some­thin’ dif­fe­rent, I want some­thin’ slammin’, / What’s the slammi­nest fla­vor out this mon­th«
Black Sheep, »Fla­vor of the Mon­th«
Wil­liam McLean / And­res Titus © 1991

~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
~~~
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen…

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.