SlangGuy's Blog ...

hap­py ter­ro­rists?

Aus dem Notiz­block des Über­set­zers…

~~~~~~

Im Schut­ze des Tohu­wa­bo­hus um sein nächt­li­ches Feu­er­werk aus Blend- und Nebeltweets demon­tiert Trump nicht nur die Res­te der ame­ri­ka­ni­schen Demo­kra­tie, er sorgt auch indi­rekt dafür, dass hier­zu­lan­de die Über­set­ze­rei volks­de­mo­kra­tisch den end­gül­ti­gen Schritt ins sprach­li­che Nie­mands­land tut. Hatz auf jeman­den als Volks­sport unter den Vor­zei­chen man­geln­der Bil­dung oder man­geln­der Bereit­schaft, ein Wör­ter­buch auf­zu­schla­gen? Sehr bedenk­lich…

Wo plötz­lich jeder Trumps Tweets über­set­zen zu müs­sen meint, anstatt den Dep­pen ein­fach auf­lau­fen zu las­sen, sieht es fast so aus, als müss­ten wir uns unter dem jet­zi­gen US-Prä­si­den­ten dar­auf ein­stel­len, dass die deut­sche Spra­che den letz­ten ent­schei­den­den Schritt in einen Grenz­be­reich zwi­schen dem Eng­li­schen und dem Deut­schen tut. Ist ein Bis­sel so, als wür­de im Kfz-Bereich die Radi­kal­de­mo­kra­tie aus­bre­chen und jeder sel­ber die Brem­sen an sei­ner Schüs­sel ent­lüf­ten wol­len, auch wenn er gra­de mal zwi­schen einem Auto und einem Draht­esel unter­schei­den kann.

So müs­sen wir uns hier­zu­lan­de wohl dar­auf ein­stel­len, wegen jedem Dreck gleich »glück­lich« zu sein, wenn wir letzt­lich gera­de mal »zufrie­den« sind oder uns »freu­en«, einem Bekann­ten zu begeg­nen.

Spä­ter leg­te er nach: “Wie weit ist es mit unse­rem Land gekom­men, wenn ein Rich­ter einen Rei­se­bann stop­pen und jeder, sogar mit bösen Absich­ten, in die USA kom­men kann?” Am Abend warf er Robart dann vor, das Land “für poten­zi­el­le Ter­ro­ris­ten geöff­net” zu haben: Böse Men­schen sind sehr glück­lich!1

Da es kaum ein Wort gibt, das nicht meh­re­re Bedeu­tun­gen hat, las­sen wir uns »hap­py« doch mal von beru­fe­nen Leu­ten defi­nie­ren:

Wenn wir uns jetzt noch kurz anschau­en, wie etwa das ganz famo­se Oxford Duden Groß­wör­ter­buch Eng­lisch »glad« und »plea­sed« defi­niert:

glad … adj. a) pred. froh; be glad about sth. sich über etw. (Akk.) freu­en; be glad that …: sich freu­en, dass …; (be relie­ved) froh sein [dar­über], dass …; [I’m] glad to meet you es freut mich od. ich freue mich, Sie ken­nen zu ler­nen; be glad to hear sth. sich freu­en, etw. zu hören; (relie­ved) froh sein, etw. zu hören; I am always glad to see her ich freue mich jedes Mal, wenn ich sie sehe; Don’t men­ti­on it. I was glad to be of assi­s­tance Kei­ne Ursa­che. Das habe ich doch gern [für Sie] getan; I’m glad to know that …: zu mei­ner Freu­de erfah­re ich, dass …; he’s glad to be ali­ve er ist froh, dass er lebt; …, you’ll be glad to know/hear …, das freut Sie sicher­lich; …2

und

plea­sed … adj. (satis­fied) zufrie­den (by mit); (glad, hap­py) erfreut (by über + Akk.); he’ll be plea­sed when he sees that (iron.) er wird sei­ne Freu­de haben, wenn er das sieht; be plea­sed at or about sth. sich über etw. (Akk.) freu­en; be plea­sed with sth./sb. mit etw./jmdm. zufrie­den sein; plea­sed with oneself mit sich selbst zufrie­den; don’t look so plea­sed with yourself guck nicht so selbst­zu­frie­den od. selbst­ge­fäl­lig (ugs.); be plea­sed to do sth. sich freu­en, etw. zu tun; (formal/iron.: with con­de­scen­si­on) belie­ben, etw. zu tun (geh./iron.); I am [only too] plea­sed to be of assi­s­tance es ist mir [wirk­lich] eine Freu­de, Ihnen zu hel­fen; I shall be plea­sed to [come] [ich kom­me] ger­ne; see also meet1 1 c3

Was machen Sie denn künf­tig, wenn Sie Ihr Glück übers ers­te Kind oder einen Lot­to­ge­winn aus­drü­cken wol­len? Ich mei­ne, wo selbst poten­zi­el­le Ter­ro­ris­ten schon der­art glück­lich sind…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

  1. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Trump-poltert-gegen-Stopp-des-Einreiseverbots-Gericht-lehnt-Eil-Antrag-ab-3617866.html []
  2. Duden-Oxford — Groß­wör­ter­buch Eng­lisch. 2. Aufl. Mann­heim 1999. [CD-ROM]. []
  3. Duden-Oxford — Groß­wör­ter­buch Eng­lisch. 2. Aufl. Mann­heim 1999. [CD-ROM]. []

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.