SlangGuy's Blog ...

that’s the way the ball boun­ces

SlangGuy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
1
Rw
drückt eine gewis­se Schick­sals­er­ge­ben­heit aus
man hat kei­ne Kon­trol­le über das, was einem pas­siert / über die Dnge / das Schick­sal; man soll­te etwas ein­fach [als gege­ben] hin­neh­men

so ist das / es nun ein­mal; da kann man eben nichts machen; c’est la vie; so ist das Leben [nun mal]; so ist das nun mal im Leben.

 

Ver­glei­che:
boun­ce; that’s the way the coo­kie crum­bles; that’s the way the mop flops;

 

Quo­tes:

“I do not under­stand why they cho­se him for the lea­ding role, but that’s the way the ball boun­ces.”

“It may seem like a bold move to try and appre­hend the gen­tle­man, but ever­yo­ne is a suspect. That’s just the way the ball boun­ces when Cast­le and Beckett are on the case!”
WWW http://screenertv . com

“In the second half, we pro­bab­ly did­n’t play as good as you may think we did. Some­ti­mes that’s just the way the ball boun­ces.”
http://www.timesfreepress . com

~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
~~~
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?
Ein­fach einen Kom­men­tar hin­ter­las­sen…

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.