SlangGuy's Blog ...

pum­pin’

 

Slang Guy’s Online-Slang-Wör­ter­buch: Eng­lisch-Deutsch
amslang_120
1
Adj
Aus­spra­che von »pum­ping«; »the band was pum­pin’: die Band­ging voll ab; die Band hat­te einen Wahn­sinns­ham­mer drauf«
groß­ar­tig

fet­zig; geil; ham­mer­hart; bock- / saustark; der Wahn­sinn; der Ham­mer; Wahn­sinns-; Wahn­sinns-; geht voll rein / ab; ham­mer­hart abge­hen

 

Ver­glei­che:
xxx;

 

Quo­tes:
»Rol­lin’ down the street, / I saw this girl and she was pum­pin’.« Tone Loc, »Wild Thing« Matt Dike / Mike Ross / Tony Smith / Mar­vin Young © 1988; »To music that just be pum­pin’, / While hits just be dippin’.« Chubb Rock, »Ya Bad Chubbs« Chubb Rock / Howie Tee © 1989
~~~~~~~~~~~~~~~
© 2013 Bern­hard Schmid
Check me out at Über­set­zen als Hand­werk
~~~
Über­set­zungs­vor­schlag für die­sen Ein­trag? Ein gutes Zitat? Eine Fra­ge?

Schreibe einen Kommentar

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.