hoo­chie

1 Substantiv / Noun Anmerkung / Note: der Begriff ist nicht vulgär; in den 1990ern aus dem Dialekt der schwarzen Amerikaner in den allgemeinen Slang übergegangen; abwertend, insbesondere in abwertenden…

Weiterlesen hoo­chie

high yal­ler

1 Adjektiv / Adjective Anmerkung / Note: US. schwarzer Dialekt; aussprachebedingt für »high yellow« Definition: »yellow« bezeichnet einen bestimmten Hautton hellhäutiger Schwarzer / Mulatten. auf Deutsch Vgl. / Cf. *…

Weiterlesen high yal­ler

hep­cat

1 Noun / Substantiv Anmerkung / note: 1930er/1940er-Jahre; heute nicht mehr gebräuchlich, es sei denn augenzwinkernd (tongue-in-cheek); zusammengesetzt aus »hep« und »cat«, der alten Jazz-Bezeichnung für den Mann, die auch…

Weiterlesen hep­cat

high­ball

1 Verb / Vi. Anmerkung / Note: oft als »highballin' it« Definition: schnell fahren; rasen. brettern; heizen; peitschen; zischen; drauftreten; voll stempeln; einen Affenzahn draufhaben; mit einem Affenzahn... Vgl. /…

Weiterlesen high­ball

hickey

1 Noun / Substantiv Anmerkung / Note: Liebesmal · »Unterdruck-Hämatom« Definition: »Bluterguss, der durch liebevolles Saugen und Knabbern am Hals oder anderen erogenen Zonen entsteht« Wiktionary Knutschfleck, Zuzlfleck. Vgl. /…

Weiterlesen hickey

hiding

1 Noun / Substantiv Anmerkung / Note: in der Regel als Strafe; meist doch ein Adjektiv qualifiziert a good hidinga proper hiding a right proper hiding a damn good hiding…

Weiterlesen hiding

take a hike

1 Redewendung Anmerkung / Note: meist als mehr oder weniger freundliche / ironische Aufforderung: »Verzieh dich!« Definition: sich entfernen; weggehen. sich verziehen; abhauen; Leine ziehen. Vgl. / Cf.: [air out].[amscray].[ankle].[ankle…

Weiterlesen take a hike

high and dry

1 Wendung / phrase Anmerkung / Note: Hinter der Wendung steht das Bild eines Schiffes, das »auf dem Trockenen« liegt, »gestrandet« ist, sei es durch einen Sturm, bei Ebbe oder…

Weiterlesen high and dry

hick

1 Noun / Substantiv Anmerkung / Note: eine Formulierung wie »country hick« scheint überflüssig, da doppelt gemoppelt. Definition: Person vom Land; Landbewohner; Landmensch. Landei; Provinzler; Bauer; Bauerntrampel; Hinterwäldler; Landpomeranze (Frau).…

Weiterlesen hick

hip

Bereits um die letzte Jahrhundertwende standen »hip« und gleichbedeutend das heute eher rare »hep« für up-to-date in Sachen Trends. Es steht heute noch im Gegensatz zu »square« – spießig.

Weiterlesen hip

her

»her statt she« im Nominativ / 1. Fall / Wer?-Fall: »her« steht in der Umgangs- / Alltagssprache statt »she« gern in folgenden Fällen...

Weiterlesen her

Lau­ryn Hill, “Every Ghet­to, Every City” — Aus dem alten Slang­ti­mes-Forum

Aus dem alten Slangtimes-Forum… Leider musste ich vor einigen Jahren mein Forum dichtmachen, nachdem irgendein Spammer sich eingehackt & darüber Müll verschickt hat. Das Forum wurde dadurch irreparabel zerstört und…

Weiterlesen Lau­ryn Hill, “Every Ghet­to, Every City” — Aus dem alten Slang­ti­mes-Forum

herb

SlangGuy's Online-Slang-Wörterbuch: Englisch-Deutsch 1 noun / Substantiv note schwächlich wirkender Mensch, der sich als Zielscheibe für Bullys anbietet [geborenes] Opfer; Waschlappen; Weichei.     Vergleiche:   []     Quotes:…

Weiterlesen herb